13. Merck Pharma Forum 2022

Live Online Veranstaltung am 31. Mai 2022

Agenda zum Download

Laden Sie sich die komplette Agenda des 13. Merck Pharma Forums als PDF herunter.

Zielsetzung

Das Merck Pharma Forum ist eine jährliche Konferenz rund um neue Entwicklungen im Bereich der Pharma-Rohstoffe. In den letzten Jahren konnten wir um die 100 Teilnehmer/innen bei der Konferenz begrüßen. Auch in diesem Jahr hat Merck gemeinsam mit dem Veranstaltungspartner Concept Heidelberg führende Experten/innen der Branche nach Darmstadt eingeladen. Freuen Sie sich auf hochaktuelle Themen wie Globale Trends in der API-Herstellung, Nitrosamine in Packmitteln, Anforderungen an RNA für Impfstoffe, risikobasierte mikrobiologische Prüfung sowie ICH Q12 – Post-Approval Change Management.

Das Thema Nanomedizin ist seit dem Erfolg der mRNA-Impfstoffe in aller Munde. Doch welche Anforderungen gelten für die dafür benötigte RNA? Und welche möglichen Anwendungen gibt es noch für diese Technologie? Das erfahren Sie im Beitrag RNA für die Arzneimittelherstellung – eine regulatorische Perspektive.

Erfahren Sie in der Präsentation Risikobasierte mikrobiologische Prüfung, welche Voraussetzungen für die Implementierung eines Systems für die reduzierte Prüfung von Wirk- und Hilfsstoffen gelten.

Unter dem Thema Globale Trends in der API-Herstellung: Herausforderungen und Chancen lernen Sie die Zukunft und Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die API-Herstellung weltweit kennen.

Was bedeutet die neue ICH Q12-Guideline für Wirkstoffhersteller und wie kann ein effizientes globales post-approval Change Management funktionieren? Dies wird im Beitrag zum Post approval CMC Lifecycle - wird ICH Q12 die Komplexität reduzieren? diskutiert.

Im Beitrag zum aktuellen Thema Nitrosamine in Packmitteln erfahren Sie schließlich mehr zum Umgang mit Nitrosaminen aus Elastomeren für Primärpackmittel.

Die vorliegende Veranstaltung beleuchtet diese und weitere Themen aus unterschiedlichen Perspektiven. Ziel ist es u.a., praktische Umsetzungswege nahezubringen und zu diskutieren.

Zielgruppe

Das Merck Pharma Forum richtet sich an alle, die an der Entwicklung, Herstellung und Verwendung von Pharma-Rohstoffen mitwirken.